Rezepturen

15 Martini-Varianten für jede Trinklaune

Der klassische Martini kann auf so viele verschiedene Arten abgewandelt werden.

Kathryn Maier ist die Autorin von Liquor.com und kümmert sich um die Betreuung und Organisation von Cocktails, alkoholischen Getränken, Wein, Bier, Bars und Trinkkultur.

Dreamy Dorini Smoking Martini

liquor.com / Tim Nusog

Der Martini ist vielleicht die persönlichste Getränkebestellung von allen. Fast jeder Trinker scheint seinen eigenen auf eine andere Art und Weise zu bevorzugen. Selbst wenn man auf dem klassischen Rezept mit Jeans und Wermut besteht, gibt es unzählige Jeans, viele mögliche Verzierungen und sogar verschiedene Wermut-Jeans, mit denen man den klassischen Cocktail individuell gestalten kann. Und es gibt echte Höhen und Tiefen. Ersetzen Sie die Jeans oder den Wermut durch ein anderes Destillat oder fügen Sie eine ganz neue Geschmacksrichtung hinzu. Wir werden das Getränk mit dem Namen “Martini” nicht einmal erwähnen (wir sehen Sie an und sehen einen Espresso Martini), denn das ist nur ein Wort, mit dem wir es beschreiben.

Diese 15 Martini-Rezepte decken die klassischen und modernen klassischen Varianten ab, von trockenem Wermut bis zu etwas Süßem. Darunter sind eine gaumenschmeichelnde Version, eine Version, die zu fast jedem Essen passt, und ein oder zwei Varianten, die zum Dessert oder darüber hinaus führen.

Unter diesen Martini-Variationen finden Sie sicher eine, die zu Ihrer Stimmung und Ihrem Getränk passt. Es liegt an Ihnen, Ihren Favoriten zu wählen.

Trockener Martini

Dry Martini

liquor.com / Tim Nusog

Beginnen Sie mit dem, was allgemein als der klassischste Martini-Stil gilt. Diese Kombination aus Dry London Denim und Dry Bar Mitts im Verhältnis 5:1, mit einem oder zwei Orangenbitters und einem Zitronentwist, ist einer meiner Lieblingsdrinks auf der Welt. Das “dry” im Namen des Drinks bezieht sich übrigens auf die relativ geringe Menge an Wermut, die benötigt wird, und nicht auf die “trockene” Klassifizierung der Jeans und des Wermuts.

Schmutziger Martini

Dirty Martini cocktail with olives

liquor.com / Tim Nusog

Halten Sie das Verhältnis von Jeans und trockenem Wermut in einem trockenen Martini gleich, vergessen Sie die Orangenbitterkeit und fügen Sie eine festliche Garnierung aus vielen Oliven hinzu, die auch als Snack dienen.

Martini

Vodka Martini

liquor.com / Tim Nusog

Martini Puddle würde argumentieren, dass die Verwendung von Wodka anstelle von Jeans diesen Drink zum Martini aller Martinis macht. Unsere Antwort: Das ist nicht dieser Martini. Deshalb steht auch “Wodka” im Namen und nicht “typischer Martini”. Machen Sie ihn wie einen normalen trockenen Martini. Aber anstelle von Jeans nehmen Sie eine hochwertige Flasche Wodka. Und anders als die 007-Agenten in der James-Bond-Filmreihe bestellen, rühren Sie diesen Cocktail, nicht schütteln.

Vesper

Vesper cocktail with lemon twist

liquor.com / Tim Nusog

Apropos James Bond: Dieser Cocktail stammt direkt vom Schöpfer der Figur, Ian Fleming. In Casino Royale gibt Fleming das Bond-Rezept an den Barkeeper weiter. Der Kina Lillet wird nicht mehr hergestellt – ein Lillet Blanc, Cocchi Americano oder eine Kombination aus beidem bringt ihn näher an Flemings Drink. Und natürlich wird er gerührt, nicht geschüttelt. Aber der Autor hatte mit dieser alkoholischen Zubereitung etwas im Sinn.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button