Rezepturen

6 Gefrorene Bourbon-Cocktails für den Sommer

Lassen Sie den Mixer beiseite und genießen Sie diese gekühlten Bourbon-Drinks.

Hailey's Comet cocktail

Das Park Bistro & Bar

Nackte Maiskörner stapeln sich jetzt an den Marktständen. Aber vergessen Sie die gegrillten, mit Butter und Salz bestrichenen Sprossen. Wie sich herausstellt, ist Whiskey auf Maisbasis genau das Richtige, um das Ende der Sommerformel zu begrüßen.

Mit einem Sechserpack Bourbon-Eisgetränke mit Wassermelone, Minze, Pfirsichen und anderen Sommerfrüchten können Sie genau das schmecken. Mixen Sie einen dieser gemischten Cocktails und schlürfen Sie ihn langsam am Pool oder auf der Veranda.

Miami Julep

Miamian's Julep

Gäste der Villa Azul in Miami können Essen, Getränke, Unterhaltung, Musik und Kunst in einem einzigartigen Lokal genießen, das das Ambiente von South Beach mit dem mediterranen Frankreich der Côte d’Azur verbindet. Die frischen Juleps von Barchef Carlos Ramos sind von der tropischen Atmosphäre, der Kultur und dem ewigen Sommer in Miami inspiriert. Er sagt: “Der Bourbon ergänzt den erfrischenden Minzgeschmack, stimuliert die Sinne und stillt das Verlangen nach Bourbon.”

Sugar Baby.

Sugar Baby

Die Homemaker’s Bar in Cincinnatis Stadtteil Over-the-Rhine verdankt ihren Namen sowohl dem charmanten Ambiente der Kneipe als auch dem Design aus der Mitte des Jahrhunderts. Dieses gefrorene Gebräu ist eine weiterentwickelte Version des Partytricks, bei dem eine Flasche Wodka in eine Wassermelone gekippt wird. Hier nimmt die Frucht den mit Bourbon und Fenchel versetzten Cocchi Americano auf, bevor sie gefriert. Das Einfrieren von Wassermelonen und anderen Früchten “ermöglicht es, den Sommer so lange zu konservieren, wie man will”, sagt Mitbegründerin und Direktorin Catherine Manabat. Nichts ist so sommerlich wie Wassermelone”.

Tennessee Summertide.

Tennessee Summertide

Sarah Turbet, Barmanagerin im Oak Steakhouse in Nashville, dachte über ihre Lieblingsgeschmacksrichtungen im Sommer und Herbst nach, als sie in Tennessee aufwuchs, und kam auf die Idee für die Brain-Freezing-Kreation. Er sagt: “Noten von Tennessee-Whiskey, Sommerpfirsich und Essig erhellen die Gewürze, Orangenschalen und Lakritze des Herbstes und versetzen Ihre Geschmacksknospen von den warmen Spätsommermonaten in die frische Brise des frühen Herbstes. Leicht genug, um ihn in der Hitze zu genießen, aber komplex genug, um ihn mit Kürbiskuchen zu kombinieren, ist dieser Cocktail der perfekte Drink zum Ende des Sommers.” Diesen kühlen Cocktail im großen hölzernen Schaukelstuhl auf der Veranda schlürfen, bei Sonnenuntergang vor einem goldenen Himmel über einem bernsteinfarbenen Feld.” Sehr schön.

Bourbon-Apfelwein-Slushie

Bourbon Cider Slushie

Liquor.com / Tim Nusog

Bourbon und Apfelwein passen zwar eher zum Herbst, können aber auch im Sommer genossen werden, vor allem, wenn sie gekühlt und zusammengemischt werden. Ist das zu glauben? Probieren Sie diese Kombination aus Bourbon, Zimt-Vanille-Sirup, Zitronensaft, Apfelwein und Eis. Gemischt mit einem Becher Moscow Mule mit Apfel und Zimt als Garnitur ist er sehr erfrischend.

Behalten Sie ihn ganz für sich

High on the Hog

Sloshes / Jerry Nevins

Speck ist vielleicht nicht die erste Garnierung, an die man denkt, wenn man gefrorene Cocktails zubereitet, aber Moment mal, Jerry Nevins’ Buch Sloshies: 102 Boozy Cocktails Straight from the Freezer (Workman, ($15). Bourbon, Ginger Ale, Dolin Dry Vermouth de Chambéry und Whiskey mit Ahornaroma passen gut zusammen und ergeben eine tolle Beilage zu Schweinefleisch. Die Kombination aus Bourbon und Speck ergibt ein reichhaltigeres Profil als viele andere Sommergetränke, aber seine eisige Textur wird Sie abkühlen und das Ginger Ale wird ihn kühlen.

Haley’s Komet

Hailey’s Comet cocktail

Das Park Bistro & Bar

Nachdem Haley Corder, Chef-Barkeeperin im The Park Bistro & Bar im Lafayette Park Hotel in Lafayette, Kalifornien, einen Löffel Chantilly-Creme über frische Pfirsiche aus der Region gegeben hat, fügt das Barteam Mandeln, Vanille, Honig mit Zitronensaft und Blaubeeren hinzu. Coder mischt alles zusammen in diesem dekadenten Sommergetränk, das dankenswerterweise mehr ist als der Halleysche Komet, das astronomische Phänomen, das dem Cocktail seinen Namen gab. Pfirsiche haben im Spätsommer Saison”, sagt er, “und sie passen perfekt zum Bourbon. Wenn Sie sich vorstellen können, Pfirsiche, Blaubeeren, Mandeln und saure Sahne zu kombinieren, um das perfekte Dessert zu kreieren, wie wäre es dann mit einem Cocktail?” Dieser Komet kann leicht erweitert werden, um eine Charge für eine Grillparty im Garten oder eine Sommer-Soiree herzustellen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button