Rezepturen

7 von der SOMMS vorgeschlagene Weine für den täglichen Verzehr

Wir recherchieren, probieren, prüfen und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Erfahren Sie mehr über den Prozess. Wenn Sie etwas über unsere Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

Wine bottles

Liquor.com / Laura Sant

Was ist für den täglichen Konsum geeignet? Im Idealfall würde ich ihn für besondere Anlässe aufbewahren, denn er hat sowohl einen geldbörsenfreundlichen Wert, der es einem erlaubt, ihn zu öffnen, als auch einen Chamäleon-Charakter, der es ermöglicht, ihn mühelos mit einer Vielzahl von Speisen zu kombinieren.

Diese öffentlichen Weine werden von Sommeliers zu Hause immer wieder geöffnet. Einige mögen bekannt sein, andere sind etwas unerwarteter, aber sie alle sind es wert, Ihre Regale, Ihren Kühlschrank oder Ihren Keller zu füllen.

Antinori Guado al Tasso Vermentino ($24)

Antinori Guado Al Tasso Vermentino

Liquor.com / Laura Sant

Dieser italienische Weißwein verweist auf die salzige Meeresluft, die strahlende Sonne und die kühle Aura des Ozeans. “Ich nehme ihn mit zu einem Freund und trinke ein Glas nach dem Servieren – er ist wirklich angenehm und erfrischend”, sagt Fred Wright, Getränke- und Sommelier-Manager der Miles Restaurant Group des James Beard-Kochs Miles Chefetz in Miami. Wright sagt. Es gibt viele weiße Blüten und schöne knackige Zitronen im Glas. Platzieren Sie einen Teller mit Guttural oder frischem Fisch, oder Austern, Garnelen oder Rucola.”

Château Le Giron Bordeaux Blanc ($14)

Château Le Giron Bordeaux Blanc

Liquor.com / Laura Sant

Dies ist eine freundlichere Art, Burgunder zu trinken, obwohl die französische Weinregion für ihre stark strukturierten und überraschenden Rotweinmischungen berühmt ist, die oft Jahre der Reifung benötigen, um ihr eigentliches Potenzial zu erreichen. Wie es für die Region typisch ist, ist dieser Wein eine Mischung aus Semillon, Sauvignon Blanc und Muscadelle. Dies ist ein großartiger weißer Burgunder, den ich schon seit langem kaufe”, sagt Chris Lauber, Food and Beverage Manager im James Hotel Soho in New York City. Er hat eine helle, fruchtige Nase, aber mit einer schönen mineralischen Nuance. Am Gaumen sind die Noten von Birne und sogar grünem Apfel rund und frisch.”

Domaine de L’ermitage Blanc Menetou Salon ($18)

Domaine De L'ermitage Blanc Menetou Salon

Liquor.com / Laura Sant

Die Leute denken oft, dass wir immer verrückte Weine zu Hause haben – das stimmt nicht”, sagt Lauber. Es gibt viele Weine, die absolut köstlich sind und sich für den täglichen Gebrauch eignen. Zum Beispiel dieser knackige Weißwein aus dem Kleinen Tal in Frankreich, einer Region mit unglaublich flexibler Küche, die oft die beeindruckendsten Flaschen aus Burgund und Bordeaux bevorzugt. Sauvignon Blanc ist die vorherrschende weiße Rebsorte der Region, die Dörfer wie Sancerre, Pouilly-Fumé und Menetou-Salon beherbergt, die selten gemischt oder gebacken werden und nur selten eine helle Säure behalten. Aromatische Noten von Zitrone und Grapefruit, leichte Anklänge von Mango und Passionsfrucht, “hell und geschmeidig, aber ausgewogen mit perfekter Frische”, so Lauber.

Kenwright Cellars Pinot Noir ($28).

Ken Wright Cellars Pinot Noir

Liquor.com / Laura Sant

Laut Nick Barnes, Sommelier im Montage Palmetto Bluff in Bluffton, South Carolina, werden großartige Pinot Noirs von Spitzenerzeugern aus dem berühmten Willamette Valley in Oregon oft zu viel höheren Preisen verkauft, was diese Flasche zu etwas ganz Besonderem macht und die Suche nach ihr lohnt. Dieser Wein, der aus den 13 Weinbergen des Gründers im nördlichen Teil der Region stammt, passt zu allem, von gegrilltem Hähnchen über gegrillten Lachs bis hin zu Pizza, braucht aber nichts weiter als ein Glas und einen Freund. Es ist ein großartiger Essenswein”, sagt er, “mit reifen roten Kirschen, wilden Brombeeren und säuerlichen Brombeeren, die Zedernholz, Rosenblättern und einem Hauch von Rauch weichen, mit heller Säure und genau der richtigen Menge an Tannin am Gaumen. Ken Wrights Einstiegsabfüllung “ist ein großartiger Ausdruck des Weltklasse-Terroirs des Willamette Valley. Es ist wirklich ein Wein, den man jeden Tag trinken kann”.

Luchetti Spumante Rosé ($20)

Lucchetti Spumante Rosé

Liquor.com / Laura Sant

Wenn Sie sich nicht zwischen Rosé und Schaumwein entscheiden können, erfüllt diese Flasche aus der italienischen Region Marken beide Kriterien. Er wird von einem Ehepaar aus der Lacrima-Traube gekeltert und ist ein Ausdruck, der für alle passt. Erik Segelbaum, Gründer des Beratungsunternehmens Somlyay und Getränkedirektor für Starr Restaurants, ist einer seiner Lieblingsschaumweine. Sein Lieblingsschaumwein. Er hat “schöne Beerennoten von Walderdbeeren und Brombeeren, unterlegt mit Zitrussäure und frischen Granatäpfeln”, sagt er. Er ist weich und blumig, wie der Duft des Parfums eines schönen Gesichts, das gerade an Ihnen vorbeigegangen ist”. Er passt zu allem, von pikanten Käsesorten und gesalzenem Fleisch bis hin zu Crudo, Sushi, gebratenem, gegrilltem und gesalzenem Geflügel und Fleisch.

Old Westminster Sparkling Orange Pique Pétillant Naturel ($20)

Old Westminster Sparkling Orange Piquette Petillant Naturel

Liquor.com / Laura Sant

Von einem Weingut in Maryland, das von ehrgeizigen Brüdern betrieben wird, die mit eklektischen Rebsorten und Stilen experimentieren, stammt dieser Pettona auf der Basis von Pinot Gris und Albarino. Dieser Wein mit niedrigem Alkoholgehalt ist sehr trinkbar, aber das bedeutet nicht, dass es ihm an etwas fehlt”, sagt Doreen Winkler, Sommelier und Gründerin des Orange Glow Wine Club. Schöne Bläschen und Aromen von säuerlichen Brombeeren und saftigen Nektarinenschalen machen ihn perfekt für den Tag”.

Weingut Schmidt Rosé ($25)

Weingut Schmitt Rosé

Liquor.com / Laura Sant

Machen Sie eine Pause von all diesen Provence-Rosés und reisen Sie nach Deutschland, der Heimat dieses Rosés. Rheinhessen ist die größte Weinbauregion des Landes, in der vor allem die weißen Rebsorten Riesling und Müller-Thurgau angebaut werden. Die Weine werden jedoch aus roten Trauben hergestellt, die nach biodynamischen Methoden angebaut werden. Sie werden in einer Mischung von Weinbergen angebaut, darunter Dornfelder, Blauer Portugiese, Merlot und Spätburgunder. Mit anderen Worten: Es werden verschiedene Sorten gepflanzt, geerntet und vergoren. Die Erzeuger sind ein junges Winzerduo, dessen Familie seit mehr als 200 Jahren in der Branche tätig ist. Es ist ein dunkler Rosé mit einer schönen Säure von Sauerkirschen, schwarzen Johannisbeeren und Granatäpfeln”, sagt Winkler. Ein sehr erfrischender Wein.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button