Rezepturen

Americano

Kevin Gray ist ein freiberuflicher Autor aus Dallas, der sich auf Essen, Trinken und Reisen spezialisiert hat. Er berichtet seit 2009 über Spirituosen und Cocktails.

americano cocktail in a tall glass with an orange peel garnish

Liquor.com / Tim Nusog

Der Einfluss von James Bond auf die Trinkkultur, von seinen Martinis (geschüttelt, nicht gerührt) bis zum Vesper, kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Aber der Americano war das erste Getränk, das Bond in Casino Royale bestellte, dem Buch von Ian Fleming aus dem Jahr 1953, mit dem die Serie begann, und der Cocktail taucht auch in den folgenden Romanen auf. Der Mann hatte etwas im Sinn, aber der Cocktail ist fast ein Jahrhundert älter als Bond.

Der Americano wurde erstmals in den 1860er Jahren in der Bar Gaspare Campari in Mailand, Italien, serviert. Dieser Drink, der zu gleichen Teilen aus Campari und süßem Wermut gemischt und mit Sprudelwasser aufgefüllt wird, ist eine einfache, wasserlose Version des Milano Torino, der Campari und süßen Wermut enthält. Es heißt, dass er seinen Namen von seiner Beliebtheit bei amerikanischen Touristen hat. Der Name hat sich wohl erst in der Prohibitionszeit durchgesetzt, als die Amerikaner auf der Suche nach einem schmackhaften Getränk in Scharen nach Europa flohen.

Der Americano gilt auch als Vorläufer des Negroni. Der Geschichte nach wurde der Negroni Anfang des 20. Jahrhunderts erfunden, als der italienische Graf Camillo Negroni Barkeeper in Florenz bat, den Americano mit Gin anstelle von Soda zu verfeinern.

Da der Cocktail aus nur drei Zutaten besteht, ist es wichtig, dass alle von höchster Qualität sind. Campari kümmert sich um sich selbst. Der italienische Aperitif wird mit einer einzigartigen Infusion von Kräutern und Früchten in Alkohol hergestellt und verleiht allem, was er berührt, eine bittere rote Note. Sie können Ihren bevorzugten süßen Wermut wählen, aber es ist wichtig, dass der Wermut frisch ist. Er muss im Kühlschrank aufbewahrt werden, und der Geschmack beginnt sich innerhalb eines Monats nach dem Öffnen der Flasche zu verändern. Alles, was jetzt noch übrig ist, ist Wasser. Er löscht Ihren Durst mit einem erfrischenden Getränk aus bitterem Campari und reichhaltigem Wermut.

Der Americano hat einen geringen Alkoholgehalt und ist leicht zu trinken. Er eignet sich perfekt für tagsüber oder zum Brunch. Leicht und geschmackvoll, mit einer bittersüßen Kohlensäure, ist es einfach zu verstehen, warum sowohl der Graf als auch der Spion Fans dieses klassischen Getränks waren.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button