Rezepturen

8 Honig-Cocktails, die es wert sind

Ein Getränk, das mit goldenem Honig zubereitet wird, ist wahrhaftig das Beste für die Bienen.

Linnea Covington ist freiberufliche Autorin und Redakteurin mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung in Denver. Sie berichtet über Essen, Trinken, Reisen und kulturelle Themen.

Abbey Toddy

Liquor.com / Tim Nusog

Möchten Sie Ihren Cocktails einen neuen Dreh geben? Dann sollten Sie den einfachen Sirup zugunsten der klebrigen Süße des Honigs aus dem Regal nehmen. Seine reichhaltige Konsistenz und sein unverwechselbarer Geschmack machen Honig zu einem ansprechenderen Süßungsmittel als Zucker und verleihen ihm eine geschmackliche Tiefe, die weiße Substanzen nicht bieten können.

Honig ist ein Zeitreisender, dessen Ursprünge älter sind als Spirituosen, Destillation oder der Cocktail selbst”, sagt Nick Corby, Küchenchef und Getränkedirektor von The Egg Shop in New York City. “Die Verwendung von Honig beim Mixen moderner Cocktails ist eine einfache Möglichkeit, selbst aus dem seltensten Feuerwasser eine reiche, organische Geschmacksgeschichte zu extrahieren.”

Von der aus der Prohibitionszeit stammenden Kombination aus Gin, Zitrone und Honig im Bees Knees bis hin zu modernen Klassikern wie dem Penicillin von Sam Ross, bei dem Whiskey mit Zitrone und Honig-Ingwer-Sirup kombiniert wird, hat sich Golden Nectar zu einer wertvollen Zutat für Craft-Cocktails entwickelt. Nicht, weil er neu ist, sondern ganz im Gegenteil. Dieser natürliche und gesunde Süßstoff gehörte schon immer zum Handwerkszeug eines Barkeepers. Sehen Sie, warum diese acht Rezepte für Furore sorgen.

1. Honig-Bienen-Tequila

Tequila Honey Bee cocktail

Honigsirup trifft auf Reposado-Tequila, frischen Zitronensaft und aromatischen Magenbitter. Der Mezcal gibt einen Hauch von Rauch und bildet einen schönen Kontrast zum süßen Nektar und den herben Zitrusfrüchten. Der Zusatz von Magenbitter verleiht dem Getränk schließlich einen Farbschock. Um Honigsirup herzustellen, erhitzen und verrühren Sie Honig und Wasser im Verhältnis 1:1. Das neue Süßungsmittel ist im Kühlschrank einen Monat lang haltbar.

2. Fallende Blätter

Fallen Leaf cocktail

Honig und Ingwer passen wie die Faust aufs Auge, besonders an kalten Tagen, wenn der Himmel ein Hot Toddy ist. Fügen Sie Ingwerlikör, Trommelgewürz und Zitrusfrüchte zu Bourbon und Cognac hinzu, und schließlich Zitronenschale und Zimtstange. Sie können dieses Getränk luxuriös trinken.

3. Eau de Lavendel

Eau de Lavender cocktail

Dieses Getränk aus Honig, Tequila und Zitrusfrüchten hat einen Hauch von Lavendel für eine blühende Romantik. Eiweiß verleiht ihm eine reichhaltige, sprudelnde Krönung. Dieser Drink könnte Sie dazu verleiten, den “Frühling in einer Tasse” auszurufen! Aber da die Essenz der lila Blüten aus dem bitteren Lavendel stammt, kann er das ganze Jahr über getrunken werden.

4. Damit es sich lohnt

Make It Count cocktail

Die New Yorker Barkeeperin und Getränkeberaterin Pamela Wisnitzer ist der Meinung, dass man, wenn man nur einen Drink hat, diesen auch genießen sollte. Dieser köstliche rote Cocktail nimmt die Bitterkeit des Campari und mildert sie mit etwas Honigsirup und süßer Blutorange ab. Hinzu kommt die prickelnde Wirkung von Sodawasser. Dieser Drink ist erfrischend an einem heißen Tag oder als Aperitif.

5. Kumquat-Honig-Caipirinha

Honey Kumquat Caipirinha cocktail

Sie suchen nach einem sommerlichen Zitrusgetränk, das nicht nur aus Gin und Saft besteht? Machen Sie zunächst eine Limette mit Kumquat, einer kleinen sauren Frucht, die wie eine puppengroße Orange aussieht, und fügen Sie dann brasilianischen Cachaça-Rohrbrand, reichlich gewürztes Samtfalernum und Honigsirup hinzu, um einen spritzigen, tropischen Genuss zu kreieren.

6. Geduld mit mir, Honig

Bear With Me, Honey cocktail

Für diesen fröhlichen Becher werden sehr säurehaltiger Traubensaft, Jeans, Honigsirup, Orangenlikör und Eischnee verwendet. Er trifft sowohl süße als auch herzhafte Noten – ein Teil der Salzlösung sorgt für eine salzige Spitze. Es ist nicht nötig, ihn in einem Bärenbecher zu servieren, falls Sie einen zur Hand haben.

7. Kosmopolit, mit Honig.

Honey-Kissed Cosmopolitan cocktail

Ein Zweig Rosmarin ist immer eine schöne Dekoration. Hier ist der Rosmarin auch eine rustikalere Version des Cosmopolitan, gemischt mit Limette und Honig. Grapefruit – Ein raffinierter Wodka und Cranberrysaft machen aus diesem Kräutertee einen aufgewerteten bittersüßen Drink. Barfuß im Gras zu laufen ist Cosmo.

8. Kloster-Toddy

Abbey Toddy

Liquor.com / Tim Nusog

Dieser ungewöhnliche Toddy ist die gängigste Mischung aus Bourbon, Zitronensaft, Honigsirup und warmem Wasser, mit einem Schuss des Kräuterlikörs Benediktiner. Ein Hauch von Angostura-Bitter und ein paar Spritzer Nelken-Zitronenrad verleihen der winterlichen Mischung eine helle Note.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button