Rezepturen

9 APSIS Cocktails, die Sie jetzt probieren müssen

Die Grüne Fee fliegt in diesen Rezepten wirklich.

Absinthe Frappe cocktail garnished with mint sprig

liquor.com / Tim Nusog

Ah, abwesend: So schlimm ist es nicht, es wird nur missverstanden. Bevor die USA 2007 ihr berüchtigtes Spirituosenverbot aufhoben, war Absence – auf Französisch meist Green Fairy oder La Févelte genannt – von Missverständnissen geplagt. Halle! Gewalt! Schnell! Natürlich beruhte nichts davon auf Beweisen. Es stimmt zwar, dass Absinth eine überraschend hohe Evidenz aufweist (110-145), aber er verleitet nicht zu schlimmerem Verhalten als jedes andere alkoholische Getränk.

Ungeachtet seines düsteren Rufs ist das Destillat für seinen komplexen und intensiven Geschmack bekannt, der geradezu danach schreit, in Cocktails verarbeitet zu werden. Es ist ein bisschen zu viel, wie die unzähligen Drinks zeigen, die eine einfache Nachspülung erfordern. Aber auch die großzügigeren Dosen sind magisch. Man muss sicherlich kein gequälter Künstler sein, um sich in Absinth zu verlieben. Diese neun Cocktails zeigen die Flexibilität der grünen Fee und ihre unbestrittene romantische Anziehungskraft.

Tod am Nachmittag

Death in the Afternoon cocktail

liquor.com / Tim Nusog

Fangen wir mit dem Einfachen an. Dieser fast mühelose Drink enthält nur zwei Zutaten: Absinth und Champagner. Geben Sie zwei davon in eine Champagnerflöte, rühren Sie um, und schon sind Sie bereit, Hemingway zu genießen. Apropos Vater: Wussten Sie, dass er diesen Cocktail kreiert haben soll?

Der echte Sazerac.

Sazerac cocktail

liquor.com / Tim Nusog

Ja, Absinth ist eine wesentliche Zutat bei der Zubereitung eines guten Sazeracs. Aber wussten Sie, dass Roggenwhiskey ursprünglich nicht in dem Rezept enthalten war? In der ersten Zutatenliste für diesen Cocktail war hingegen Branntwein als Hauptdestillat vorgesehen. Während der Verknappung der Brandy-Produktion im späten 19. Jahrhundert wurde das Getränk auf Roggen umgestellt. Der moderne Sazerac ist ein wahres Prachtexemplar. Das Original ist im Wesentlichen verfeinert.

Das grüne Biest

Green Beast cocktail

liquor.com / Tim Nusog

Abwesenheit ist nicht das erste Destillat, das einem in den Sinn kommt, wenn man an Sommergetränke denkt, aber Green Beast ist hier, um Ihre Perspektive zu ändern. Dieser Cocktail aus Limettensaft, Zucker, Wasser und Absinth ist perfekt, wenn Sie auf der Suche nach etwas Neuem sind, mit dem Sie sich in der Sonne entspannen können. Planen Sie eine Party? Die Rezepte lassen sich überall leicht umsetzen.

LA Tour Eiffel

La Tour Eiffel cocktail

Dieser von dem bekannten Barkeeper Gary Regan kreierte Brandy-Cocktail ist Frankreich im Glas. Dieser beliebte Spirituosencocktail kombiniert Absinth, Ihr französisches Lieblingsgetränk, mit französischen Spirituosen und Likören wie Sousse, Comtrau und Brandy und wird in einer Champagnerflöte serviert, um die französische Raffinesse zu unterstreichen. Machen Sie sich einen und tun Sie so, als würden Sie Pariser Kaffee trinken. Natürlich nur, wenn Sie diesen mögen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button