Rezepturen

Alabama Slammer

Liquor.com steht seit 2009 im Dienste von Getränkeliebhabern und Branchenexperten. Unsere Autoren gehören zu den angesehensten in der Branche und unsere Rezepte tragen zu Barkeepern bei, die ein echtes Who’s Who” in der Cocktailwelt sind.

alabama slammer cocktail with orange garnish and green background

liquor.com / Tim Nusog

Der Alabama Slammer ist für die 1970er Jahre das, was die 1970er Jahre für alle hellen und fruchtigen Cocktails sind.

Der Alabama Slammer ist einer dieser Drinks, die auf dem Papier verwirrend wirken. Southern Comfort (oder SOCO, wenn es sein muss) ist ein Likör auf Whiskeybasis mit Noten von Früchten und Gewürzen. Sloe Gin wird aus einer kleinen, sauren Frucht hergestellt, die in England wild wächst, während Amaretto ein süßer Kokosnusslikör ist, der für seine Hauptrolle in Amaretto Sours bekannt ist. Diese verschiedenen Zutaten harmonieren mit dem Zitrusaroma des Orangensaftes und der willkommenen Verdünnung, die entsteht, wenn alle Zutaten zusammen geschüttelt werden. (Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie einige Orangen auspressen, um ein frisches, köstliches Getränk zu erhalten).

Der Slammer ist das Lieblingsgetränk der Crimson Tide und wurde angeblich an der Universität von Alabama geboren. Und wenn Sie einen getrunken haben, wissen Sie definitiv, was ich meine. Die Walnuss- und Kräuternoten, untermalt von Backgewürzen und Zitrusfrüchten, sind stark und deutlich.

Aber um die einzigartige Mischung der Zutaten, aus denen der Alabama Slammer besteht, wirklich zu genießen, schütteln Sie die Zutaten mit viel Eis und servieren Sie den Drink in einem hohen Glas. Die Aromen entwickeln sich in einem entspannten und gemächlichen Tempo und hinterlassen ein süßes Getränk mit Südstaaten-Aroma.

Nach einem beeindruckenden Siegeszug in den 1970er, 80er und 90er Jahren hat der Alabama Slammer etwas an Attraktivität verloren. In Teilen seines Bundesstaates ist er jedoch nach wie vor ein beliebtes Getränk und findet in College-Bars im ganzen Land nach wie vor willige Kunden, die seinen fruchtigen Geschmack und seine berauschende Wirkung zu schätzen wissen. Um herauszufinden, warum so viel Aufhebens gemacht wird, mischen Sie sich Ihren eigenen. Zumindest ist es eine Lektion in Sachen Synergie, eine Erinnerung daran, dass selbst die widersprüchlichsten Zutaten ein köstliches, erfrischendes Getränk ergeben können.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button