Rezepturen

Avion Silver Tequila Rückblick

Dies ist ein erstklassiger blanco Tequila, der perfekt für eine Margarita oder pur ist.

Avion Silver Tequila Review

Liquor.com / Laura Santo

Avion Silver ist zwar etwas teurer als die meisten blanco Tequilas, aber eine tolle Alternative, die sich sehr gut zum Mixen eignet.

Schnelle Fakten.

Tequila Blanco Klassifizierung

Pernod Ricard S.A.

Destillerie Arandas

Bezeichnung 1416

Pot still Typ

Herausgegeben 2009

Proof 80

Alterung ohne Reifung

MSRP $42

95 Punkte/ Auszeichnung als Finalist, 2020 Ultimate Spirits Challenge

Ein komplexer, vielschichtiger Tequila, der sowohl in Cocktails als auch als Einzelgetränk großartig ist.

Anders als bei den meisten Tequilas stehen die Agavenaromen sowohl in der Nase als auch am Gaumen im Vordergrund.

Er ist ein bisschen teuer, aber die Qualität ist es wert.

Verkostungsnotizen

Farbe: klar

Nase: Weiche, süße Noten von Vanille und Ananas, mit subtilen Kräuter- und Agavenaromen

Mund: Milde Vanille und Kokosnuss gehen in geröstete Agave über, mit pflanzlichen und mineralischen Noten und einem Hauch von Menthol. Sauber und samtig auf der Zunge.

Nachgeschmack : Sehr trocken und salzig, die Agave und die leichte Salzigkeit bleiben noch eine ganze Weile erhalten. Sehr leichtes Alkoholbrennen am Gaumen – manche sagen “mild”.

Unsere Bewertung.

Avion sorgte für Aufsehen, als er 2009 als Teil der Handlung der HBO-Hitserie Entourage auf den Markt kam, und zwar mit seiner hippen Alternative zu Patron, dem Tequila der Wahl für die flaschenschlürfende Menge. Er hatte alle Merkmale von Spirit mit Stil und Substanz. Stattdessen war es nicht nur ein guter Tequila, zumindest kein gealterter Avion Silver, sondern ein exzellenter Tequila, der sowohl die Liebhaber von Agave Spirit als auch die Markenfetischisten ansprach und ihm die Auszeichnung “World’s Best Tequila” weltweit einbrachte. Spirituosen-Wettbewerb in San Francisco im Jahr 2012.

Zehn Jahre später ist Entourage relativ vergessen und das Rampenlicht von Avion ist verblasst. Aber er ist immer noch ein wunderschön hergestellter Tequila und es lohnt sich, ihn zu probieren oder nach einer Weile wieder zu probieren. Die Agave wird in den höchsten Lagen von Los Altos angebaut, wo der vulkanische Boden dem Tequila seinen mineralischen Geschmack verleiht. Die Piñas werden langsam in traditionellen Tonöfen statt in Diffusoren oder Stahlöfen gebrannt, und der Saft wird in einem Pot Still destilliert und nicht in einer großen Destillierkolonne, die einige der Nuancen wegnehmen kann. Das Endprodukt ist ein geschmackvoller, mehrdimensionaler Tequila, der auf der Zungenspitze recht süß ist, aber die salzigen, mineralischen Aromen der Agave kommen laut und deutlich durch.

Die Komplexität und das kräftige Geschmacksprofil von Avion Silver machen ihn zu einem hervorragenden Mixer. Er ist teurer als andere blanco Tequilas, aber immer noch preiswerter als Patrón. Er eignet sich zwar hervorragend für eine Margarita, aber in einem Glas sticht er auch allein hervor. Viele Tequila-Liebhaber bevorzugen einen gealterten Geschmack, doch Avión Silver spiegelt das Terroir wider und ist wunderbar ausgewogen, wobei die Agave im Vordergrund steht, ohne von der Fassreifung überschattet zu werden.

Interessante Fakten

Die Rolle von Avion in der Handlung der HBO-Hitserie Entourage scheint der ultimative Ausgangspunkt für den Erfolg zu sein. Das Problem war, dass die Marke so neu und wenig bekannt war, dass die meisten Zuschauer dachten, sie sei fiktiv. Erst als eine Werbekampagne mit dem Slogan “Yes, It’s Real” gestartet wurde, begannen die Verkäufe zu steigen.

Schlussfolgerung.

Dies ist ein großartiger Tequila, der sich hervorragend zum Mixen eignet, aber probieren Sie ein Glas pur. Er ist teurer als die meisten blanco-Tequilas, aber das ist er wert.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button