Rezepturen

Benton’s altmodisch

Liquor.com steht seit 2009 im Dienste von Getränkeliebhabern und Branchenexperten. Unsere Autoren gehören zu den angesehensten der Branche und unsere Rezepte werden von Barkeepern beigesteuert, die das wahre “Who is Who” der Cocktailwelt sind.

hand holding the Benton's Old Fashioned cocktail in a rocks glass with an orange peel garnish

liquor.com / Tim Nusog

LIKER ist vielleicht die wichtigste Flüssigkeit der Welt, aber das hat zahllose Barkeeper nicht davon abgehalten, ihn mit einer Vielzahl von Zutaten anzureichern. Einige konzentrieren sich auf einfache Injektionen von Wodka, Ananas oder Rum mit Backgewürz. Andere gehen einen anderen Weg und finden Synergien zwischen scheinbar unterschiedlichen Zutaten. Ein klassisches Beispiel: der (höchst legendäre) Donley’s Bourbon, angereichert mit Benton’s Old-Fashioned Smoked Ham.

Man schrieb das Jahr 2007 und der Ort war PDT, eine wegweisende New Yorker Bar. Lee begann mit Fetten zu experimentieren, wobei flüssiges Fett in Likör eingelegt wird. Die Kombination wird gefroren, die festen Bestandteile werden grob zerkleinert, und das reichhaltige, salzige Destillat saugt den Geschmack des Fetts auf – in Lees Fall war das Benton’s Hummons. Anschließend kombinierte er das eingeweichte Destillat mit Ahornsirup und Angostura-Bitter, um eine reichhaltige, einzigartige Version des klassischen Old-Fashioned zu kreieren. Lees Schritt war auch der Auslöser für eine Technik, die heute noch in Bars auf der ganzen Welt angewendet wird.

Dieser Cocktail ist relativ einfach zu Hause zuzubereiten, sofern es Ihnen nichts ausmacht, ein wenig Schinken oder Speck zu kochen. Sofia weist Sie an, ein wenig mehr zu kochen, während Sie Ihren Drink genießen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button