Rezepturen

Blutsalbei

Liquor.com steht seit 2009 im Dienste von Spirituosenliebhabern und Branchenprofis. Unsere Autoren gehören zu den angesehensten der Branche und unsere Rezepte stammen von Barkeepern, die wahre Koryphäen” der Cocktailwelt sind.

Blood Sage cocktail

Liquor.com / Tim Nusog

Dieser fruchtige, botanische traditionelle Gin Sour wurde von Ryan Magarian, einem Barprofi aus Portland, Oregon, kreiert. Er sieht einfach aus, ist aber vollgepackt mit komplexen, sich ergänzenden Aromen. Er beginnt mit Blutorange. Die Blutorange ist eine winterliche Zitrusfrucht, die ihren Namen von der braunen Färbung ihres Fruchtfleisches hat, das einen süßen, himbeerähnlichen Geschmack verlangt. Zwei Scheiben werden mit frischen Salbeiblättern gemischt, die zu den subtilen würzigen Kräutergeschmacksnoten von Zitrusfrüchten und Ananas beitragen.

Magarian ist der Mitbegründer von Airline Gin, der mit pflanzlichen Stoffen wie Lavendel, Kardamom und Sarsaparille aromatisiert wird. Daher ist sein Rezept natürlich auf die sanften Aromen dieser Flasche abgestimmt, aber Sie können auch London Dry oder ähnliche Gins probieren! .

Um den Schaum und die Textur des Eiweißes zu maximieren, schütteln Sie diesen Cocktail gut trocken, bevor Sie Eis hinzufügen. Der entstehende Schaum bietet die perfekte Kulisse für die zusätzlichen Salbeiblätter.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button