Rezepturen

Cape Codder

Liquor.com ist seit 2009 für Spirituosenliebhaber und Branchenprofis da. Unsere Autoren gehören zu den angesehensten der Branche und unsere Rezepte stammen von Barkeepern, die wahre Koryphäen” der Cocktailwelt sind.

Cape Codder

Liquor.com / Tim Nusog

Der Cape Codder (oder Cape Cod) ist ein anderer Name für den beliebten Cranberry-Wodka, benannt nach einer Stadt an der Ostküste von Massachusetts, die für den Anbau von Preiselbeeren bekannt ist. Dieser einfache Cocktail wird mit Wodka und Cranberrysaft in ein Glas gegossen und mit einer Limettenscheibe garniert und ist einer der am einfachsten zuzubereitenden Cocktails. Für einen Cape Codder brauchen Sie nicht einmal zu schütteln, zu ziehen oder Bargeräte zu benutzen.

Sie können Ihren Lieblingswodka für die Zubereitung des Drinks verwenden, aber Sie müssen sich nicht für etwas sehr Ausgefallenes oder Teures entscheiden. Ein mittelmäßiger Wodka reicht völlig aus, vor allem, wenn er mit dem bittersüßen Geschmack von Cranberrysaft kombiniert wird. Keilförmige Limetten sind nicht nur etwas fürs Auge. In einen Cocktail gepresst sind sie eine willkommene Ergänzung zu frischen Zitrusfrüchten.

Der Cape Codder, benannt nach seinem nautischen und küstennahen Thema, gehört zu einer Reihe von Drinks, die Wodka und Cranberrysaft enthalten. Der Sea Breeze zum Beispiel kombiniert Wodka, Cranberry und Grapefruitsaft, während der Bay Breeze Wodka, Cranberry und Ananassaft enthält. Alle diese einfachen Cocktails sind köstlich und erfrischend, egal ob Sie mit der Familie Kennedy auf ihrer Yacht abhängen oder mit Freunden auf der Terrasse einen Drink nehmen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button