Rezepturen

Cocktailkurse online verfügbar

Erlernen Sie die Kunst der Cocktailzubereitung bequem von zu Hause aus.

Unsere Redakteure recherchieren, testen und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Erfahren Sie mehr über unser Bewertungsverfahren. Sie erhalten möglicherweise eine Provision für Käufe, die über Featured Links getätigt werden.

Wenn Sie Ihre Mix- und Rührtechnik verbessern, eine Insta-würdige Garnierung kreieren oder mehr über die Geschichte von Getränken und deren Herstellung erfahren möchten, bleibt Ihnen vielleicht nichts anderes übrig, als sich für einen Kurs an Ihrer örtlichen Barkeeper-Akademie anzumelden. Das können Sie im Schlafanzug oder in der Yogahose tun. In diesen fünf Kursen lernen Sie die Profis kennen – mit Video-Tutorials, Zitaten, Arbeitsblättern und Quizfragen von den Bar-Stars der Welt. Wenn Sie sich für einen der folgenden Kurse anmelden, können Sie Ihre nächste Cocktailparty ganz flexibel veranstalten – ob virtuell oder nicht.

5 Online-Kurse zur Cocktailherstellung

  • Ideal für Profis: Bar Beyond Mixology
  • Am besten für Anfänger: Am besten für Anfänger: BarSmarts
  • Am besten zum Anfassen: Mixology Master Class mit Lynnette Marrero & Ryan Chetiyawardana
  • Am besten für kleine Gruppen: Am besten für kleine Gruppen: Elixier zum Mitnehmen Große Cocktails: Mixologie: Ihr erster Kurs in Mixologie
  • Bester Internationaler: Bester Internationaler: Bester Internationaler: Beste Internationale: Beste Internationale: Beste Internationale: Beste Internationale: Europäische Barkeeper-Schule
  • Unsere Empfehlungen
  • Bars über Mixology
  • Bar Smart
  • Mixology Meisterkurs mit Lynnette Marrero und Ryan Chetiyawardana
  • Elixier zum Mitnehmen Große Cocktails
  • Europäische Schule für Barkeeper
  • Mehr sehen (2)

Ideal für Fachleute: Die Bar über der Mixologie

A Bar Above Mixology

Bars über Mixology

Die Zertifizierung in diesem Programm umfasst zwei vertiefende Kurse. Zunächst werden die Zutaten mit einführenden Lektionen zu Zitrusfrüchten, Süßungsmitteln, Spirituosen, Bitterstoffen, Eiweiß und Garnierungen behandelt. Anschließend befassen sich die Teilnehmer mit Ausgewogenheit, Aromen und Cocktailkreation und überprüfen ihr Wissen mit Quizfragen am Ende jedes Abschnitts. Um die Zertifizierung zu erhalten, müssen die Teilnehmer eine einstündige Multiple-Choice-Prüfung bestehen, in der die wichtigsten Konzepte geprüft werden, sowie eine praktische Prüfung, in der sie einen originellen Cocktail unter Anwendung der im Unterricht vermittelten Techniken kreieren.

Die Gründer des Kurses stellen klar, dass es nur um Getränke geht, nicht um den Betrieb einer Bar, so dass der Kurs sowohl für Barkeeper als auch für Genießer geeignet ist, die in die Herstellung von Getränken einsteigen möchten. Diese Mixology-Zertifizierung richtet sich an diejenigen, die bereits wissen, wie man serviert, und fortgeschrittene Techniken für die Kreation ihrer eigenen Cocktails erlernen möchten. ($147)

Am besten für Anfänger: BarSmarts

 BarSmarts

Dieses branchenorientierte Barkeeper-Schulungsprogramm wurde für Pernod Ricard USA vom Partner Beverage Alcohol Resource (BAR) LLC entwickelt, denselben Leuten, die auch hinter dem geschätzten BAR 5-Day Program stehen, und ist auch für angehende Barkeeper zu Hause geeignet. BarStarts ist ein sechsstündiger Kurs für Anfänger, der in vier Modulen unterrichtet wird. Das Kapitel Spirituosen-Grundlagen behandelt die Grundlagen der Gärung, Destillation, Reifung und Verkostung. Das Kapitel Spirituosen und Liköre enthält Informationen zu den wichtigsten Kategorien alkoholischer Getränke. Der Abschnitt über die Geschichte des Cocktails und die Grundlagen der Bar behandelt die Geschichte und den Aufstieg des Cocktails, die Prohibition, die aktuelle Renaissance des Cocktails und die Fertigkeiten, einschließlich Werkzeuge, Eis und Garnierungen. Ebenfalls enthalten sind Servicemanagement und Cocktailrezepte, Zubereitungstipps, die jeder Barkeeper kennen sollte, Servieren, die neuesten Techniken und eine Toolbox mit 25 verschiedenen Drinks.

Jeder Abschnitt wird mit einem Multiple-Choice-Quiz und einer Abschlussprüfung am Ende abgeschlossen. Die umfangreichsten Barsmarts-Lektionen beinhalten eine gründlichere Anleitung zum Probieren als Fachwissen, Produktionswissen, Geschichte und Technik. ($29 für Barstarts oder Barsmarts)

Das Beste zum Anfassen: Mixology Master Class mit Lynnette Marrero und Ryan Chetiyawardana

MasterClass

Meister-Barkeeper Ryan Chetiyawardana, dessen Konzept Dandelyan (jetzt geschlossen) die World’s 50 Best Bars 2018 gewonnen hat, arbeitete mit Speed Rack Lynnette Marrero an der Virtual Education Platform Master Class We collaborated on mixology lessons. In 17 Abschnitten mit praktischen Kursen geht es um Themen wie Barbedarf für zu Hause, das Erkennen von köstlichen Geschmäckern, die sichere und richtige Verwendung von Eiern, klassische Cocktails, die in Ihr Repertoire aufgenommen werden können, und die Zubereitung von Gewürzen für eine Vielzahl von verschiedenen und innovativen Methoden. Alkoholische Getränke und Bitterkeit. Die Kursteilnehmer werden den Kurs mit mindestens 20 Rezepten verlassen, darunter der charakteristische Chettiyawardana für den Geschmack o, raw inger, garashi Bloody Mary. ($15 pro Monat – im Voraus bezahlt bis zu $180 gegen Jahresabonnement – für den Zugang zu diesem und allen anderen Meisterkursen)

Am besten für kleine Gruppen: elixirs go great cocktails: erster Kurs in Mixologie

Elixir

Gründer H. Joseph Ehmann überträgt den beliebten Cocktail-Kurs ins Internet. Dort können kleine Gruppen private Veranstaltungen abschließen und virtuell die Kunst des Cocktails erlernen. Er und sein Team stellen vorab eine Liste mit den für den Unterricht benötigten Materialien zur Verfügung, so dass man alles Notwendige kaufen kann. Sie können aber auch am Unterricht teilnehmen, was nicht wirklich praktisch ist, und sich einfach zurücklehnen, um sich das Wissen anzueignen. In den Kursen werden die grundlegenden Prinzipien des Home Bartending, die benötigten Werkzeuge und Cocktails vermittelt. (Die Preise variieren – geben Sie Ihre Daten auf der Website ein, und Sie erhalten ein Angebot)

Beste internationale Schule: Europäische Barkeeper-Schule

 European Bartender School

Europäische Schule für Barkeeper

Die größte Barkeeper-Schule der Welt in Bezug auf die Anzahl der Schüler und Standorte (derzeit über 28 weltweit) bietet Unterricht in virtuellen Versionen der grundlegenden Barkeeper-Kenntnisse. Es umfasst 3,5 Stunden benutzerdefiniertes Video, 34 Barkeeper-Lektionen, 27 Cocktail-Rezepte, Zugang zu einem exklusiven Arbeitsbuch und ein Zertifikat nach Abschluss einer kurzen Prüfung. Die Lektionen werden auf Englisch mit spanischen, französischen, deutschen und italienischen Untertiteln angeboten. Einer der Ausbilder, Gavin Wrigley, ist seit 20 Jahren in der Barkeeperbranche tätig. Er unterrichtet die Geschichte der Mixologie, Einschenktechniken, perfektes Servieren, Werkzeuge, Ausrüstung, Geschmacksrichtungen, Servierfähigkeiten und mehr. ($32)

Was sind Online-Cocktailvorbereitungskurse?

Online-Kurse oder Cocktailkurse sollen Barkeepern helfen, ihre Fähigkeiten zu erlernen oder zu verbessern. Ganz gleich, ob Sie einfach nur etwas suchen, das Spaß macht und zwanglos ist, oder ob Sie eine Art Zertifizierung anstreben, es gibt viele Möglichkeiten, aus denen Sie wählen können.

Wie viel kostet ein Online-Cocktailkurs?

Kurse können schon ab 15 $ pro Monat mit einem Abonnement für eine Meisterklasse beginnen, aber in der höchsten Kategorie können Online-Cocktailkurse (wie die Bar oben) eine Zertifizierung für bis zu 147 $ beinhalten.

Was sind die Vorteile von Online-Cocktailkursen im Vergleich zu persönlichen Erfahrungen?

Es ist einfach sicherer. Außerdem müssen Sie Ihr Haus nicht verlassen, um einen Online-Cocktailkurs zu besuchen. Das ist immer ein Vorteil.

Welche Materialien werden für den Online-Cocktailvorbereitungskurs benötigt?

Der von Ihnen gewählte Kurs wird Ihnen im Voraus eine Liste der Materialien zukommen lassen, bei anderen können Sie sich eine Box mit allem, was Sie brauchen, direkt an Ihre Haustür schicken lassen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button