Rezepturen

Cocktails mit Schwarzgebranntem :

Viele Leute denken bei Mondschein immer noch an ein Getränk, das auf einer abgelegenen Insel mit fragwürdigen Zutaten und noch fragwürdigeren Herstellungsmethoden destilliert wird. Das ist ein großer Irrtum. Die moderne Version unterscheidet sich stark von den weißen Feuerzeugen der Vergangenheit. Im Grunde ist er ein Whiskey, der nicht in Fässern gebrannt wird, und kann einem Cocktail eine brillante Stärke und Reichhaltigkeit verleihen, ohne die übrigen Zutaten zu überlagern. Hier sind drei Cocktails, die Sie zum Strahlen bringen werden.

Moondance.

moon dance cocktail

Barchef Jake Larowe, der die Bar Birds & Bees in Los Angeles leitet, kreierte diesen Drink, der nach dem berühmten Van-Morrison-Song benannt ist, vor ein paar Jahren, als er überlegte, was er mit einer Flasche Mondschein machen sollte, die er in der Bar herumstehen hatte. Die Zeit, die der Whiskey im Holz verbringt, macht ihn weicher und mildert seine Kanten”, sagt er. Aber ohne diese Reifung kommt der Moonshine voll zur Geltung”. Larowe sagt, dass Moonshine besonders gut mit Aperitifs, After-Dinner-Drinks und kräuterigen und bitteren Aromen wie Amaro und Wermut harmoniert. Dieser Underground-Bar-Cocktail aus den 1950er Jahren ist von Anfang bis Ende ein vollmundiger, süßer Kräuterdrink.

Pow Pow.

pow pow cocktail

Patrick Barrett, Chef-Barkeeper im Radiator im Kimpton Mason & Rook Hotel in Washington, kreierte diese Variante des Hot Toddy. Hier verleiht der Chai dem Getränk Komplexität und ergänzt die beiden Zutaten mit Apfelgeschmack. Und was ist mit dem traditionellen, geschmacksneutralen Moonshine? Er sagt: “Er kann anstelle von Spirituosen wie Wodka verwendet werden, aber ich denke, er funktioniert besser als Ersatz für komplexere Spirituosen wie ungealterten Rum. Scheuen Sie sich nicht, zu experimentieren und neue Dinge auszuprobieren.

Feiertagsschnaps

holiday hooch cocktail

Der Moonshine in diesem Cocktail in der Parlor Bar im El Cortez Hotel in Las Vegas wird aus 100 % Maismaische hergestellt, die im nahe gelegenen Mafia-Museum doppelt destilliert wird, und hat einen Alkoholgehalt von 100 %. Barkeeper Randy Meyer ließ sich für diesen Winterdrink von Irish Coffee inspirieren. Moonshine, so sagt er, “fügt ein einzigartiges Brennen hinzu, und wenn es mit Kaffee gemischt wird, ergibt es intensive Ergebnisse”.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button