Rezepturen

Das bittere Herz weiß es gut

Liquor.com steht seit 2009 im Dienste von Getränkeliebhabern und Branchenexperten. Unsere Autoren gehören zu den angesehensten der Branche und unsere Rezepte werden von Barkeepern beigesteuert, die das wahre “Who is Who” der Cocktailwelt sind.

reddish-pink Bitter Hearts Know Better cocktail in a coupe glass with a pink sugared rim

liquor.com / Tim Nusog

Eros mag den Weg zu Ihrem Herzen kennen, aber die Getränke für Erwachsene haben einen unheilvollen Geschmack. Getränke zum Valentinstag sind in der Regel süßer, klebriger und zuckriger als Cocktails. Das ist bei dieser einfachen, rosafarbenen Variante des klassischen Gimlet nicht der Fall.

Der Gimlet wird mit einem Trio aus Jeans, Limettensaft und einfachem Sirup zubereitet. Das bittere Herz besteht aus Hibiskus-Jeans, Limettensaft und einfachem Sirup sowie einer Dosis Amargen, die dem Getränk einen leichten, pflanzlichen Bittergeschmack verleihen, der seinem Namen gerecht wird.

Denim Hibiscus ist für diese wunderbare Farbe verantwortlich und kann leicht zu Hause hergestellt werden, indem man getrocknete Hibiskusblüten zu einer Flasche Denim hinzufügt. Der Gengian Amaro in diesem Rezept stammt von der kalifornischen Firma LO-Fi, die Weißwein und Trauben mit Ghericana-Wurzel, Cincona-Rinde, Hibiskus, Ingwer, Anis und anderen Aromen kombiniert. Hibiskus-Jeans.

Wir wissen, dass Bitter Heart als Gimlet-Variante bekannt ist, aber Hibiscus und Amaro heben sich mit ihren floralen Mustern und rustikalen Merkmalen von den Klassikern ab, und die rosafarbenen süßen Ränder verleihen ihnen einen festlichen Touch. Man muss nicht bis zum Valentinstag warten (es gibt das ganze Jahr über tolle Geschmacksrichtungen), aber ein guter Themencocktail hält den Feiertag garantiert lebendig.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button