Rezepturen

Die 11 besten IPAs für das Jahr 2022

Vicki Denig ist ein Wein- und Reiseschriftsteller und Autor von Inhalten. Er war in der Vergangenheit als Weineinkäufer und Berater tätig.

Wir recherchieren, testen, prüfen und empfehlen unabhängig die besten Produkte – erfahren Sie mehr über unseren Prozess. Wenn Sie über unsere Links etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

In den letzten zehn Jahren hat keine Bierkategorie einen derartigen Popularitätsschub erfahren wie Craft IPA. Knackig, knackig und voller Hopfenbittere haben diese Biersorten eine Menge Power. Allerdings sind nicht alle IPAs gleich.

“Craft-Bier hat wohl das beste Jahrzehnt seines Bestehens hinter sich, aber IPAs könnten für sich in Anspruch nehmen, der Stil der gesamten Bewegung zu sein”, sagt Zack Mack, Inhaber von Alphabet City Beer Co. “Was man bei einem IPA sucht, ist in der Regel entweder dem ‘Old School’-Lager oder dem ‘New School’-Hayes-Trend fest zugeordnet. Trends.”

Mack erklärt, dass er der Welt immer sagt, dass die besten IPAs die frischesten sind. “Es ist ein Stil, der im Grunde schneller verfällt als jeder andere, und ein Teil des Reizes beim Besuch eines IPA-fokussierten Brews besteht darin, Zugang zu einer Kiste zu haben, die vor Stunden gefüllt wurde.” Von der Ostküste bis zur Westküste, vom Zweifach- bis zum Dreifachbier und versuchsweise verschiedenen Unterkategorien haben wir die besten IPAs zusammengestellt, die man unabhängig vom Anlass trinken kann. Machen Sie sich bereit für eine ernsthafte Verjüngungskur.

Insgesamt am besten: Montauk Wave Chaser IPA

Montauk Wave Chaser IPA

Dieses vom Meer inspirierte IPA ist eines unserer Lieblingsbiere für das ganze Jahr. Egal, ob Sie am Strand in der Sommersonne sitzen oder davon träumen, dies in den kälteren Monaten zu tun, dieses würzige IPA ist perfekt für durstige Trinker überall. Die Noten von tropischen Früchten, Kiefernholz und Zitrusschalen kommen aus dem Halbrand des Bieres hervor. Mit 6,4 % ABV ist dieses Bier so gut, wie es nur sein kann.

Am leichtesten zu finden: Lagunitas IPA

Lagunitas IPA

Dieses sehr erschwingliche IPA wird im Herzen Kaliforniens hergestellt und verspricht, Ihren Hopfenhunger zu stillen. Tropische Noten von Zitrusfrüchten, Harz, Zedernholz und Grapefruitschalen führen zu einem bitteren, durstlöschenden Abgang mit 6,2 % ABV. Der Körper des Bieres, die anhaltende Präsenz des Hopfens und die milde Kohlensäure machen diese Variante zur bevorzugten Wahl des Publikums.

Bestes Double IPA: 21st Amendment Something Something Something Something

21st Amendment ‘Blah Blah Blah’ Double IPA

Dieses dunkle IPA (Double IPA) von 21st Amendment ist scharf, schmackhaft und sehr leicht zu trinken. Im Gegensatz zu anderen Bieren wird der Hopfen beim Something Something Something sehr langsam in den Herstellungsprozess eingebracht. Anschließend wird das Bier mit fünf verschiedenen Hopfensorten trocken gehopft. Das Ergebnis ist ein dickflüssiger Abgang und ein satter 8 %iger ABV. Dieses Bier ist voll von Harz, Kiefer und Orangenrinde.

Bestes Triple IPA: Sierra Nevada Hoptimum

Sierra Nevada Hoptimum Triple IPA

Dieser nordkalifornische Diamant ist das hopfigste Bier aus der Sierra Nevada-Reihe, aber nicht aggressiv. Bei 10,4 % ABV wird dieses reichhaltige IPA-Aroma mit sieben verschiedenen Hopfensorten hergestellt. Dieses beige-beige Bier schmeckt nach Melone, saftiger Ananas, Mandarinenschalen, Cannabis und frisch geschnittenen Kräutern. Lassen Sie sich nicht von dem fruchtigen Melonengeschmack täuschen – dieses Bier ist sehr stark.

Lesen Sie weiter: Die besten Biere

Bestes Session IPA: Founder All Day Day Pea IPA

Founders Session IPA

Dieses leicht zu findende IPA eignet sich perfekt für ein paar Tage oder als Begleiter für ein Arbeitsessen (bei nur 4,8 % Alkoholgehalt fühlen Sie sich eher erfrischt als müde). Im Glas ist dieses orange-braune All-Day-IPA vollgepackt mit Aromen von frischen Zitrusfrüchten, Ananas, frischem Brot und Zitronenschalen, mit einem malzigen, sättigenden Abgang. Dieses IPA mit niedrigem Alkoholgehalt eignet sich perfekt für Wochenenden, an denen Sie den ganzen Tag über trinken werden.

Bestes West Coast IPA: Brouwerij Bounce West Coast IPA

Brouwerij Bounce West Coast IPA

Dieses köstliche West Coast IPA hat alles, was man von diesem Bierstil erwartet. Es ist knackig, bitter und mit einer Vielzahl von Hopfensorten (Citra, Mosaic, Centennial) gebraut. Noten von Grapefruit, Orangenschalen, Kiefernharz und zerkleinerten Blumen dominieren den trockenen, bitteren Geschmack dieses Bieres. Mäßige Karbonisierung, 6 % Alkoholgehalt und ein insgesamt robustes Mundgefühl machen dieses Stout sehr trinkbar.

Bestes IPA der Ostküste: Dogfish Head 90 Minute IPA

Dogfish Head 90 Minute IPA

Im Vergleich zu den IPAs der Westküste sind die IPAs der Ostküste in der Regel saftiger, trüber und etwas fruchtiger. Da bei East Coast IPAs in der Regel Hefe verwendet wird, setzen die Brauer in ihren Rezepten oft weniger Hopfen ein, was zu einem weniger bitteren Bier und einer trüberen Glasfärbung führt. Mit einem Alkoholgehalt von 9 % vol. ist dieses beliebte Bier von Dogfish Head vollgepackt mit saftigen Zitrusfruchtaromen, die durch harzige und frische Kräuternoten von Kiefern ausgeglichen werden.

Bestes New England/Hazy IPA: BrewDog Hazy Jane IPA

Brewdog Hazy Jane IPA

Dieses trübe, goldene, schäumende IPA ist alles, was man von einem Bier aus Neuengland erwartet. Tropisch, köstlich und einfach zu trinken. Sanfte Aromen von Dosenpfirsich, Mango, Ananassaft und Guave machen den Weg frei für einen weichen, angenehm bitteren Abgang mit einem Alkoholgehalt von 7,2 %. Ein weiches Bier, das die Massen erfreut und zu dem man unbedingt greifen sollte.

Bestes Red IPA: Mother Earth Hoppy Red IPA

Mother Earth Hoppy Red IPA

Noch nie etwas von Red IPA gehört? Stellen Sie sich vor, es sei das liebe Kind von American IPA und Amber Ale. Dieses knackige, leicht zu trinkende Untergenre des IPA hat einen karminroten Farbton im Glas, ein trockenes Mundgefühl und einen leicht bitteren Abgang. Mother Nature’s Hoppy Red IPA ist vollgepackt mit Grapefruit-, Ananas- und süßen, blumigen Rotmalz-Aromen. IPA-Liebhaber, die auf der Suche nach etwas Einzigartigem sind, sollten dieses Gebräu mit 6 % Alkohol probieren.

Bestes amerikanisches IPA: Bell’s Two Hearts Ale IPA

Bell’s Two Hearted American IPA

Dieses im pazifischen Nordwesten gebraute (und nach dem Two Heart River in Michigan benannte) malz- und fruchtbetonte IPA ist vollgepackt mit Zitrus-, Pinien-, Weizenbrot- und Grapefruitschalen-Aromen. Ein robustes Rückgrat, 7 % Vol. Alkohol und ein ausgewogenes Hopfenprofil machen dieses köstliche IPA zu einem ganzjährig zu empfehlenden Bier. Es ist eine sehr vielseitige Wahl für Bierliebhaber aller Geschmacksrichtungen.

Bestes saftiges IPA: New Belgium Voodoo Ranger Juicy Haze IPA

New Belgium Voodoo Ranger Juicy Haze IPA

Schäumend, saftig, zitrusartig und erfrischend… was kann man daran nicht mögen? Dieses geschmackvolle IPA ist vollgepackt mit Ananas, Birnenschale, Zitrusschalen und cremigen Brotaromen. Mittlerer Körper, 7,5 Volumenprozent Alkohol, genau die richtige Menge an Bitterkeit, nicht zu fruchtig, nicht zu hopfig, eine solide Auswahl, die das Goldlöckchen der Biere ist. Sie ist genau das, wonach sie klingt.

Warum Liquor.com vertrauen?

Vicki Denig ist Journalistin für Essen, Trinken und Reisen und lebt in New York und Paris. Neben Liquor.com sind ihre Arbeiten in den Zeitschriften Decanter, Departures, Food & Wine und Wine Enthusiast erschienen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button