Rezepturen

Disaronno Originale Amaretto Likör Kritik

Dieses italienische Mandelaroma ist ein wesentlicher Bestandteil der Bar.

Amy Zavatto hat 20 Jahre Erfahrung mit Wein, alkoholischen Getränken und Lebensmitteln und ist Beraterin für Restaurants, Einzelhändler und alkoholische Getränke.

Disaronno Originale Amaretto Liqueur bottle

Liquor.com / Laura Sant

Disaronno Originale ist ein ikonisches italienisches Mandelaroma, das leicht an seinem unverwechselbaren Geschmack und der kunstvoll geformten Flasche zu erkennen ist.

Und zwar schnell.

Eine Art von Likör

Illva Saronno Unternehmen

Brennerei Sarno, Italien

Herausgegeben im Jahr 1900

Proof 56 (28% ABV)

MSRP $ 28

Sein reichhaltiger, kräftiger Geschmack sorgt für einen kreativ abgewandelten Cocktail, der eine zusätzliche, oft unerwartete Geschmacksschicht und Textur hinzufügt.

Er ist die saure Komponente des beliebten Amaretto – und wenn Sie sich an dieses Getränk rückwärts erinnern, ist es an der Zeit, es erneut zu probieren.

Der Geschmack von Marsip ist spezifisch und manchmal polarisierend. Manche lieben sie.

Verkostungsnotizen

Farbe: kräftiger goldener Bernstein

Geruch: Noten von Mandelkeksen, Nuggets, getrockneten Kirschen, Orangenschalen

Geschmack: aromatisch: seine Textur ist mager, reichhaltig und mundfüllend. Sein Geschmack erinnert an einen dunklen Marshmallow-Bissen mit einer eifrigen Mandelöl-Note, aber es gibt auch andere Geschmacksschichten: Orangenschalen, getrocknete Kirschen und Aprikosen, karamellisierter Zucker und Datteln.

Anklang: Der feste Ton ist sehr gut. Die süßen und fruchtigen Aromen bleiben erhalten, aber es gibt genug Bitterkeit, um sie alle unter Kontrolle zu halten.

Unsere Kritik.

Der Disaronno hat seine eigene feuchte Geschichte entwickelt, die vielleicht im Laufe der Zeit verschönert wurde und auf das 16. Jahrhundert und die Stadt Sarno zurückgeht. Schichten aus Kräutern, Wurzeln, Früchten und Nüssen aller Art werden in ganz Italien häufig zubereitet. Die Inspiration für die Wiedergeburt hat Disaronno, wie er sagt, dem Künstler Bernardino Luini zu verdanken, als dieser auf der Suche nach einer Muse war, um ein Fresko für die Kirche Madonna dei Miracoli in der Lombardei in Auftrag zu geben. Er fragte ein örtliches Gasthaus, ob sie für das Projekt Modell stehen würden, und es heißt, er habe sich durch die Anfrage sehr geschmeichelt gefühlt und sollte Luini eine Flasche seines hausgemachten Mandellikörs schenken. Sicher ist, dass das Unternehmen von Domenico Reina gegründet wurde, der ein Geschäft in Sarno eröffnete und begann, ein Familienrezept für Amaretto mit dem Namen Amaretto di Sarno zu kreieren und zu verkaufen. Im Jahr 2001 änderte das Unternehmen seinen Namen in Disaronno Originale, um sich von der Konkurrenz auf dem Markt abzuheben. Selbst in der modernen Welt, in der Marken unter dem Druck stehen, sich abzuspalten oder neue Produkte auf den Markt zu bringen, hat Disaronno Originale gerade eine weitere Produktlinie auf den Markt gebracht: eine Sahnelikörversion, die in den Regalen von Shops2020 zu finden ist.

Das Unternehmen hat zwar die Inhaltsstoffe nicht verraten, aber der Geschmack des Likörs stammt aus der Benzaldehyd-Chemie, die in Mandeln, Aprikosenkernen und Kirschkernen vorkommt. Obwohl die Flüssigkeit also ein Mandelaroma hat, wird sie höchstwahrscheinlich nicht zur Herstellung von Mandeln verwendet. Dies könnte sogar auf eine Rezeptinspiration aus der Renaissance zurückzuführen sein. Offenbar stellten Hotelhandwerker den Likör mit überschüssigen Aprikosen her.

Ob mit oder ohne Mandeln – der reiche, dekadente Geschmack des Likörs wird von Trinkern auf der ganzen Welt geliebt, und das Produkt ist seit über 100 Jahren ein Klassiker. Mandelmunition ist unverzichtbar für Ihren Lieblings-Amaretto Sour und andere klassische Cocktails und Schrotflinten, und die Flasche hat sich eine Präsenz in den hinteren Bars verdient, wo Sie den Drink fast überall bestellen können.

Interessante Ereignisse

In den 1970er Jahren ließ die Familie Reina ihre Kunsthandwerker ein neues Flaschenkonzept entwerfen. Der Gewinner war Murano Glazing, das die Glasflasche erfand, die heute im Licht glänzt.

Schlussfolgerung.

Dieser traditionsreiche und geschichtsträchtige norditalienische Likör ist ein Bar-Klassiker. Ob mit oder ohne Mandeln, der Geschmack des reichen und dekadenten Likörs wird von Trinkern in aller Welt geliebt, und das Produkt ist seit über 100 Jahren ein Klassiker geblieben. Mandelmunition ist unverzichtbar für Ihren Lieblings-Amaretto Sour und andere klassische Cocktails und Schrotflinten, und die Flasche hat sich eine Präsenz in den hinteren Bars verdient, wo Sie den Drink fast überall bestellen können.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button