Rezepturen

Don Quijote

Jo-Jo Valenzuela, Geschäftsführer des Tiki on 18th and The Game in Washington, D.C., verwendet Pandan seit fast 25 Jahren in Cocktails und sagt, seine Kunden seien begeistert, wenn sie es auf einer Getränkekarte sehen. Das Daiquiri-Riff unterstreicht die tropische Stimmung von puerto-ricanischem und jamaikanischem Rum, Limette und Mango.

Valenzuela sagt, dass das Pandan “einen aromatischen grünen Geschmack hinzufügt und die Mango am Gaumen sehr weich macht” und den Cocktail generell abrundet. Er weist darauf hin, dass Pandan, auch Wegerichblatt genannt, auf den Philippinen gewöhnlich mit Reis gemischt wird. Es macht den Reis besonders aromatisch und verleiht dem Brei eine dezente Salzigkeit. Don Quijote

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button