Rezepturen

Frangelico Haselnuss Überprüfung

Dieser Kokosnusslikör ist buchstäblich und im übertragenen Sinne von der italienischen Tradition durchdrungen.

Amy Zavatto hat 20 Jahre Erfahrung im Schreiben von Artikeln über Wein, alkoholische Getränke und Lebensmittel und ist Beraterin für Restaurants, Einzelhändler und alkoholische Getränke.

Frangelico Liqueur bottle

Liquor.com / Laura Sant

Frangelico ist ein Haselnusslikör, der auf eine lange italienische Tradition zurückblicken kann. Sein Geschmack ist ausgewogen und kräftig, ohne sirupartig oder schleimig zu sein.

Schnell.

Art von Likör

Unternehmen Gruppo Campari

Canard Destillerie, Italien

Fasstyp Große neutrale Eichenfässer

Freigegeben 1978

Proof 48 (24% ABV)

Reifung 6-8 Monate

MSRP $ 25

Fans von Nutella, und das sind fast alle, werden den wahren Geschmack von gerösteten Haselnüssen lieben.

Er hat den Körper und das Gewicht eines Likörs, ohne schleimig oder sirupartig zu wirken.

Sein Geschmack ist sehr speziell und nicht sehr flexibel bei der Zubereitung von Cocktails.

Verkostungsnotizen

Farbe: geröstetes Gold, auf der Basis von neutralem Alkohol und Wasser, als Ergebnis der gerösteten und zerkleinerten Tonda Gentile Haselnüsse.

Geruch: geröstete Haselnuss ist definitiv das dominierende Aroma, aber auch unterschwellige Noten von rasierter Schokolade und Vanilleschoten sind zu erkennen.

Geschmack: geröstete Nüsse, Vanille, Kakao, dezente Zitrusnoten, seidige Zunge.

Aftenna: Süße Vanille und Nüsse verweilen auf der Zunge.

Unsere Kritik.

Frangelico wurde in den späten 1970er Jahren auf den Markt gebracht, aber die Zugabe von Kräutern, Blüten, Wurzeln, Blättern, Früchten und Nüssen zu alkoholischen Getränken ist seit Hunderten von Ausgaben Teil der italienischen Gastronomiekultur. Frangelico ist jedoch eines der sichtbarsten und erfolgreichsten exportfähigen Produkte seiner Art im Land. Er wird in der Region Piemont im Nordwesten Italiens, am Fuße der Alpen, hergestellt.

Er kann süß und reichhaltig sein, ohne in Sirup abzudriften. Der bekannte Haselnussgeschmack dominiert sicherlich, aber ergänzende Noten von Schokolade und Vanille, sogar ein kleiner Hauch von Zitrusfrüchten, begleiten sowohl seinen Geschmack als auch sein Aroma.

Frangelico-Likör wird oft als Nachspeise für Feiertage und andere besondere Anlässe verwendet. Und obwohl er definitiv einen besonderen Geschmack hat, der seine Verwendung in Cocktails herausfordert, mischt er sich tatsächlich gut mit einem erdigen Tequila Reposado, einem Tropfen Club und einer Prise Limette. Die ungewöhnliche Form seiner Flasche – ein Mönch mit Gewand und Strick – ist eine Anspielung auf die Ursprünge des Likörs durch den italienischen christlichen Mönch ks. River im 18. Jahrhundert.

Interessante Ereignisse

Das Basisdestillat ist ein Destillat aus zerkleinerten piemontesischen Haselnüssen.

Schlussfolgerung.

Obwohl seine Flexibilität begrenzter ist als bei anderen anpassbaren Modifikationen, ist dieser süße Kokosnusslikör für jeden Barbier von Vorteil.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button