Rezepturen

Front Porch Swing

Liquor.com steht seit 2009 im Dienste von Getränkeliebhabern und Branchenexperten. Unsere Autoren gehören zu den angesehensten der Branche und unsere Rezepte werden von Barkeepern beigesteuert, die das wahre “Who is Who” der Cocktailwelt sind.

front porch swing cocktail in a wine glass with berries and herbs

H. Joseph Ehrman.

Obwohl sie oft mit Tapas und sonnigen Brunch-Restaurants assoziiert wird, ist Sangria ein Getränk der alten Welt, das bis ins Mittelalter zurückreicht. Es kombiniert Wein mit Früchten, Zucker und manchmal auch Likören, was seinen Machern unbegrenzte Variationsmöglichkeiten bietet. Rotwein, Brandy und Beeren ergeben eine ganz andere Sangria als eine mit Weißwein, Wodka und Trauben. Und genau das macht den Spaß aus.

Front Porch Swing wurde von dem erfahrenen Barkeeper H. Joseph Ehrman kreiert, dem Besitzer des Elixir in San Francisco, das 2003 eröffnet wurde. Seine eigene Version von Sanlia besteht aus einem Quadrat mit Gurken- oder Pflanzenbranntwein und einem Quadrat mit Wodka. Der erste kombiniert die Essenz von Roggenwodka und frischer Gurke, während der zweite mit Roggendestillat beginnt, dann aber mit acht pflanzlichen Stoffen imprägniert wird: Pia, Kamille, Limonade, Lavendel, Rosmarin, Koriander und Koriander. Es ist ein blumiger, fruchtiger Botanical, der dem Cocktail Komplexität verleiht und sich zwischen Wodka und Jeans bewegt.

Ehrmann rekrutiert auch Weißweine (empfiehlt Sauvignon Blanc, Sancerre, Albariño, Verdejo), St-Germain Holunderblütenlikör, eine Handvoll Früchte und Minze oder die Wahl des Händlers. Schütteln Sie alle Zutaten zusammen und geben Sie den Inhalt in den Wein, ohne ihn abzugießen. Auf diese Weise haben Sie eine Welle von aromatischen Snacks, die in Ihrem Getränk schwimmen.

Der Alkohol und der Likör Holunderblüte ergänzen geschickt die hellen Aromen der Früchte und des Weißweins, leicht, erfrischend und genau das, was Sie sich in Ihrem Sommergetränk wünschen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button