Rezepturen

Gin Free & Tonic

Kaitlyn Goalen ist Schriftstellerin, Redakteurin und Köchin in Raleigh, NC, und Autorin mehrerer Kochbücher. Er arbeitet seit 2014 für Liquor.com.

Gin Free Gin & Tonic

Liquor.com / Tim Nusog

In den letzten Jahren ist die Abstinenz von Alkohol für eine Woche, einen Monat, ein Jahr oder sogar länger üblich geworden. Aber es ist nicht nur der fehlende Alkohol, der den Trinkern während dieser Zeit der Abstinenz entgeht. Es ist auch die Komplexität der Geschmacksrichtungen, die alkoholische Getränke bieten. Es ist das ideale Gleichgewicht von Bitterkeit, Säure, Süße und Schärfe, das in Limonaden, Säften und alkoholischen Getränken fehlt. Wasser. Morgens mögen Kaffee und Tee ausreichen, aber am Abend ist ein weiterer Shake erforderlich.

Ein einfacher Wacholdersirup, der im Voraus zubereitet wird, kann schnell zu einem Getränk gemixt werden, das den bittersüßen Komfort eines Gin Tonic widerspiegelt. Wacholderbeeren sorgen für die harzige Schärfe des Krauts, während die Zitronenschale (einschließlich des Kerns) eine herbe und leicht bittere Note hinzufügt.

Wenn Sie eine zweite Version des Drinks für diejenigen mixen, die die Soße nicht mögen, machen Sie den Drink mit Sekt anstelle des Tonics. Garnieren Sie alkoholische und alkoholfreie Getränke getrennt voneinander, damit Sie sie auseinanderhalten können.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button