Rezepturen

Großschlemm

Liquor.com steht seit 2009 im Dienste von Getränkeliebhabern und Branchenprofis. Unsere Autoren gehören zu den angesehensten der Branche und unsere Rezepte werden von Barkeepern beigesteuert, die das wahre “Who is Who” der Cocktailwelt sind.

Grand Slam cocktail

liquor.com / Tim Nusog

Beim Baseball ist ein Grand Slam, wenn man alle drei Bases besetzt, vier Runs erzielt und die meisten Homeruns in einem Spiel schlägt. Wenn es um Tennis geht, bekommt der Begriff natürlich einen anderen Klang. Er bezieht sich auf die vier wichtigsten Tennis-Events des Jahres: den Grand Slam, den Grand Slam, den Grand Slam, den Grand Slam und den Grand Slam des Jahres.

Ein Grand Slam ist in jedem Fall eine große Sache und ein hoffnungsloser Erfolg. Dieser Cocktail, der zum ersten Mal bei David Embry auftauchte, ist ein Kunstwerk in der Kunst des Drink-Mixens, wie der Bar-Profi Allen Katz, Mitbegründer der New Yorker Agentur, erklärt. Verwendet werden zwei verschiedene Rumsorten – gereifter spanischer Rum aus Nicaragua und schwarzer Rum von den Bermudas – sowie ein französischer Triple Sec, der auf einem Rezept aus dem 19. Jahrhundert. All dies wird mit einem Spritzer Zitronensaft beleuchtet und mit Süße und gleichzeitig mit köstlicher Grenadine für einen Drink ausgeglichen, der tropische Trends aufweist, die HM leicht herunterladen kann.

Egal, ob Sie den Beginn der Baseball-Saison feiern, etwas für die Playoffs suchen oder es wagen, eine Tasse Honey Deuce oder Pimm’s als Ihr neues Getränk für Tennisrennen zu erobern, dieser Cocktail wird Ihnen sicher gefallen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button