Rezepturen

Kürbisgewürz Old Fashioned

Liquor.com ist seit 2009 für Spirituosenliebhaber und Branchenexperten da. Unsere Autoren gehören zu den angesehensten der Branche, und unsere Rezepte stammen von Barkeepern, die wahre “Koryphäen” der Cocktailwelt sind.

Pumpkin Spice Old Fashioned in a textured rocks glass with one large ice cube and a cinnamon stick balanced on the rim

Liquor.com / Tim Nusog

Man braucht weder einen Kalender noch einen Temperaturwechsel, um zu wissen, dass der Herbst da ist. Schauen Sie sich um, und Sie werden feststellen, dass Kürbisgewürz-Latte auf den Speisekarten der Cafés und in den Händen der Menschen um Sie herum zu finden ist. Im schlimmsten Fall ist das inoffizielle Getränk des Herbstes eine krankhaft süße Annäherung an alles, was dem orangefarbenen Kürbis ähnelt. Am besten ist es, wenn es Bourbon enthält.

Der Pumpkin Spice Old Fashioned stammt von Scott Allen, dem Barchef der Copper Lounge in Los Angeles. Er verbessert das übliche Gebräu aus künstlichem Süßstoff, indem er Kürbispüree, Kürbiskuchengewürz, braunen Zucker und Vanilleextrakt verwendet, um einen hausgemachten Sirup herzustellen, der wie ein eingedickter Kürbiskuchen schmeckt.

Garniert wird der Sirup mit Breckenridge Bourbon, einem Colorado-Whiskey mit Noten von Karamell und kandierten Orangen, Schokolade, Vanille und würzigem weißen Pfeffer. Allen rührt eine Orangenscheibe in den Cocktail. Dies ist eine umstrittene Entscheidung bei der Zubereitung eines klassischen Old Fashioned, aber in diesem Fall fügt sie einen willkommenen Spritzer hellen Zitrusgeschmacks hinzu, der sich geschickt mit dem Bourbon vermischt. Die Zugabe von Orangenbitter verleiht dem Cocktail eine noch intensivere Zitrusnote und lässt die Zutaten zu einem köstlichen Ganzen verschmelzen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button