Rezepturen

La Violetta

Liquor.com steht seit 2009 im Dienste von Getränkeliebhabern und Branchenprofis. Unsere Autoren gehören zu den angesehensten in der Branche und unsere Rezepte tragen zu Barkeepern bei, die ein echtes “Who is Who” in der Cocktailwelt sind.

A coupe glass is set upon an all white backdrop. The glass holds a violet-hued sparkling cocktail, a dehydrated blood orange floats in it.

Schaumwein-Cocktails sind köstliche Institutionen. Für einen Spritzer Champagner, Prosecco, Cava oder anderen Schaumwein braucht man nur ein paar Gläser. Auch eine einfache Zugabe wie einige bittere Zuckerwürfel können Sekt in ein umwerfendes Abendgetränk verwandeln, ähnlich wie ein Champagnercocktail.

Ein Likör, der oft mit Sekt gemischt wird, ist Crème de Violette. Dieser Likör, der vor allem durch seine Verwendung in der klassischen Luftfahrt bekannt ist, wird aus gesammelten Veilchen hergestellt, die ihm ein starkes blumiges Aroma und einen satten Saphirton verleihen. Leider können manche Getränke selbst in der Luftfahrt eher graublau als hellviolett werden.

Patricia Grimm, Getränkemanagerin im Adele’s in Nashville, wollte einen leuchtenden Cocktail mit einem leuchtenden Zweig kreieren, der den eleganten blumigen Geschmack der Crème de Violette hervorhebt, ohne dass das Getränk dadurch einen trüben Farbton erhält. Wenn sie einem “klaren Destillat zugesetzt wird, nimmt sie normalerweise eine graue Farbe an. Dadurch wird der lebendige Geschmack beeinträchtigt”, sagt er. Die Note passt jedoch hervorragend zu Sekt und Jeans. Die Lösung bestand darin, den traditionellen weißen Schaumwein durch einen dunkleren zu ersetzen: Ramblasco, ein italienischer, sprudelnder Rotwein. Grimm: “Die rustikalen Aromen des Ramblasco und seine krautige Jeans passen sehr gut zu den violetten Blumennoten.”

Im La Violetta verwendet Grimm Boodles London Dry Gin. Dieser Gin ist für seine hohe Qualität und sein günstiges Preisniveau bekannt und eignet sich daher besonders gut für Bars, in denen viel los ist. Aber fühlen Sie sich dadurch nicht eingeschränkt. Es steht Ihnen frei, Dry Gin zu verwenden oder ihn durch blumigere Varianten wie Hendrick’s oder Tanqueray 10 zu ersetzen.

Als Hauptzutat für die Violette-Creme wählt Grimm die Crème de Violette von Rothman & Winter. Eine der beliebtesten Marken von Liker war die erste, die CrèmedeViolette auf den amerikanischen Markt brachte, als Haus Alpenz 2007 damit begann. Heute gibt es mehrere andere Optionen, darunter Drillaud, Giffard und Bitter Truth.

Schließlich wird dem Getränk eine kleine Menge Zitronensaft zugesetzt, der eine feine Säure hinzufügt und ein helles, blumiges, visuell interessantes und prickelndes Getränk schafft.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button