Rezepturen

Mittagszeit

Liquor.com ist seit 2009 für Spirituosenliebhaber und Branchenprofis da. Unsere Autoren gehören zu den angesehensten der Branche, und unsere Rezepte stammen von Barkeepern, die wahre “Koryphäen” der Cocktailwelt sind.

High Noon cocktail

Liquor.com / Tim Nusog

Es gibt mehrere Möglichkeiten, diesen Cocktail, der in der inzwischen geschlossenen Emperon Cocina in New York City hergestellt wurde, zu genießen. Das einstige Flaggschiff des mexikanischen Restaurantimperiums von Chefkoch Alex Stupak war bekannt für seine experimentelle Herangehensweise an die Küche des Landes.

Dieses Getränk kann als eine Variation der Margarita betrachtet werden, allerdings mit vielen Änderungen. Der Limettensaft wird durch rosa Grapefruitsaft ersetzt und ein Schuss Campari wird hinzugefügt. Der Orangenlikör und das Gesamtambiente bleiben gleich.

Wenn Sie Agavenschnaps in Kombination mit Grapefruitsaft sehen, denken Sie vielleicht an eine Paloma ohne Kohlensäure, mit Orangenlikör anstelle von einfachem Sirup und natürlich ohne Sodawasser. Es gibt immer noch Probleme mit Campari-Tropfen.

Aber vielleicht ist es am besten, ihn als eine völlig einzigartige Kreation zu betrachten, die eine Klasse für sich ist. Er mag teilweise von zwei mexikanischen Klassikern inspiriert sein, aber die Zugabe von Bitterlikör gibt ihm sowohl geschmacklich als auch ästhetisch eine völlig neue Richtung, und die leuchtend rosa Farbe verleiht ihm einen Hauch von komplexem Geschmack.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button