Rezepturen

New Belgium Voodoo Ranger Imperial IPA Rückblick

Dieses Double IPA ist eine moderne Interpretation eines der beliebtesten Craft-Bier-Stile.

Zach Mack schreibt über Bier, Wein, Spirituosen, Essen und Reisen. Er ist seit 2007 in der Wein-, Spirituosen- und Bierbranche tätig.

New Belgium Voodoo Ranger Imperial IPA can

Liquor.com / Laura Santo

New Belgium Voodoo Ranger Imperial IPA vereint Elemente moderner Bierstile, ohne dabei auf Erschwinglichkeit zu verzichten. Helle, saftige Tropenfruchtaromen werden mit blumigen, harzigen Hopfenaromen ausbalanciert, wodurch das Bier unglaublich leicht zu trinken ist, vor allem in Anbetracht seines hohen Alkoholgehalts.

Schnelle Fakten.

Stil Imperial IPA Unternehmen New Belgium Brewing Company Brauerei Standorte Fort Collins, Colorado, und Asheville, North Carolina IBU 70 9% ABV MSRP $12 pro sechs Gänge

Ein preiswertes Double IPA, das die Fans dieses Stils zufriedenstellen wird.

Saftig, ausgewogen und leicht zu genießen.

Helles, sauberes Mundgefühl mit lebendiger Karbonisierung

Erschwinglicher als andere Biere in seiner Kategorie

Die Bitterkeit kann für Fans modernerer IPAs abschreckend wirken

Hoher Alkoholgehalt, der für manche zu viel sein könnte

Hartnäckige IPA-Fans könnten es zu einfach finden.

Verkostungsnotizen

Farbe: Das Bier hat eine klare, satte goldene Farbe, leicht bernsteinfarben, mit einem dicken, reichhaltigen, lang anhaltenden Schaum, der das Glas beim Trinken von innen bedeckt.

Geruch: Der Geruch ist relativ zurückhaltend für den Stil, mit Noten von zerkleinerten Tannennadeln und frisch geschnittener Melone. Auf die blumigen und fruchtigen Noten folgen im Abgang Malznoten.

Geschmack: Die Nase ist sehr gut: Die hellen, saftigen Aromen tropischer Früchte, die diesen Stil charakterisieren, stehen am Gaumen im Vordergrund, zusammen mit einem Hauch von Grapefruit, Fichte und frisch gepflücktem Hopfen. Die rassige Kohlensäure hält die Bitterkeit davon ab, sich am Gaumen auszubreiten, so dass es schwer zu glauben ist, dass es sich bei 9 % vol. um ein Starkbier handelt.

ABSCHLUSS: Das Bier schmeckt sehr gut: Im Abgang verbleibt eine haarige Süße unter einem Zitrusschalenaroma, was dieses Bier zu einem einzigartig ausgewogenen Bier für diesen Stil macht. Die helle Kohlensäure belebt die Zunge mit jedem Schluck, und die Wärme des Alkohols schmeichelt der Kehle, was dieses Lagerbier im Vergleich zu anderen Bieren dieser Stärke und dieses Stils überraschend leicht zu trinken macht.

Unsere Bewertung.

Für manche ist es schwer vorstellbar, dass der amerikanische Craft-Bier-Boom ohne das Wirken der New Belgium Brewing Company stattgefunden hat. Nach ihrer Eröffnung im Jahr 1991 hat sich die in Fort Collins, Colorado, ansässige Brauerei dank ihrer Fat Tire Biere im Wiener Stil schnell eine treue Fangemeinde aufgebaut. Den Mitbegründern Kim Jordan und Jeff Rebesch gelang es, die massive Veräußerung vieler Craft-Brauereien der ersten Welle zu überleben, indem sie relativ einzigartige, von belgischen Radtouren inspirierte Bierstile auf den Markt brachten, darunter ein bahnbrechendes, preisgekröntes Sauerbierprogramm vom Fass. Im Jahr 2016 erweiterte diese wachsende Brauerei ihre Produktionsstätte nach North Carolina, um der neuen Marktnachfrage gerecht zu werden. Zur Überraschung vieler Craft-Bier-Puristen übernahm die japanische Kirin-Gruppe das Unternehmen drei Jahre später und baute den Vertrieb in allen 50 Bundesstaaten und Dutzenden von Ländern auf der ganzen Welt aus.

Die Brauerei brachte jedoch die beliebte Voodoo Ranger IPA-Serie auf den Markt, bevor die World Group sie sich schnappte. Die Unterkategorie Agile ermöglicht saisonale Veröffentlichungen und einige Experimente, die sich von den berühmten ersten Angeboten des Unternehmens abheben. Als Double IPA des Yea r-Round-Teams bietet das Voodoo Ranger IPA eine moderne Version eines zuvor marginalisierten Stils, der nun die Geschmacksrichtungen und Aromen enthält, nach denen viele Trinker suchen.

Wie die reguläre IPA-Stärke der Voodoo Ranger-Serie zeichnet sich auch diese Imperial-Version durch eine sehr helle, saftige und tropische Note aus. Das ist keine leichte Leistung für ein weithin verfügbares Bier. Eine kräftige Kombination von Hopfen, darunter Delta, Bravo, Centennial, Cascade, Calypso und Mosaic, verleiht dem Bier eine stilprägende Textur, während die helle Form den frischen Geschmack von Grapefruit, Ananas und Melone hervorhebt. Das Bier hat vielleicht nicht das begehrte verschwommene Aussehen von IPA-Neuengland-Typen, aber es bläst den Gaumen dennoch in ein ausgewogenes Meer von Aromen und hat einen sehr knackigen Abgang. Auch grasige Grüns und feurige Verbrennungen ergeben oft viele unscharfe Bastelmöglichkeiten.

Und dann ist da noch die Frage des Preises. Mit 12 $ pro 6 Stück liegt dieses Bier weit unter dem Durchschnittspreis für diesen Stil, und das ohne große geschmackliche Abstriche. Die relativ hohen 9 % ABV sind typisch für den Stil, aber auch sehr gut in ein schmackhaftes Profil integriert. Seien Sie gewarnt, dass dieses einfache Bier stärker ist, als der Geschmack vermuten lässt.

Das helle, köstliche Profil des Bieres und der hohe Stammwürzegehalt machen es auch zu einer guten Kombinationsmöglichkeit für viele Speisen. Als Alternative zu Wein kann es dazu beitragen, Gerichte wie Salate, Ceviches, Pizzas und Eimer aufzupeppen. Dank seiner Aromenvielfalt und seines einzigartigen saftigen Geschmacks ist es für komplexe Gerichte bestens gerüstet.

Im Idealfall wäre dieses Bier eine sichere Wahl, wenn man auf der Suche nach der vertrauten Helligkeit eines Double IPA in den Gängen der unbekannten Biere ist. Wie bei jedem Bier dieses Stils hängt das Erlebnis jedoch allein von seiner Frische ab. Achten Sie darauf, dass jede Packung ein Verfallsdatum hat. Zu Ehren von New Belgium sollten Sie darauf achten, dass es deutlich und gut lesbar auf dem Karton oder der Flasche angegeben ist.

Interessante Ereignisse

New Belgium, seit langem als einer der begehrtesten Arbeitsplätze in der Bierbranche bekannt, bietet seinen Mitarbeitern ein einzigartiges Privileg. Die Mitarbeiter freuen sich auf ihr einjähriges Jubiläum und eine einwöchige Fahrradtour nach Belgien, nachdem sie fünf Jahre lang für das Unternehmen gearbeitet haben.

Fazit.

New Belgium Voodoo Ranger IPA ist ein leicht zu genießendes Bier, das alle Elemente des Stils in sich vereint. Es tauscht das übermäßig bittere, von Kiefer und Pech durchdrungene Geschmacksprofil gegen saftige, tropische Fruchtaromen von Melone, Ananas und Orangenschale ein, was es zu einer erschwinglichen Wahl auch für diejenigen macht, die glauben, dass sie keine IPAs mögen. Es zeichnet sich auch als eine wirklich erfrischende Wahl im Regal aus.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button