Rezepturen

Süßer Tee mit Bourbon

Liquor.com steht seit 2009 im Dienste von Getränkeliebhabern und Branchenexperten. Unsere Autoren gehören zu den angesehensten der Branche, und unsere Rezepte werden von Barkeepern beigesteuert, die das wahre “Who is Who” der Cocktailwelt sind.

A detailed highball glass holds a bourbon-spiked sweet tea, a number of medium-sized ice cubes, a lemon wheel, and a sprig of mint, which drapes over the glass. The background is dark hard wood.

liquor.com / Tim Nusog

Sweet Tea ist das koffeinhaltige Aushängeschild der süßen Getränke des amerikanischen Südens. Mit einer großen Scheibe Zitrone und viel Eis ist es unmöglich, ein Restaurant zu besuchen, ohne ihn auf der Speisekarte zu sehen. Und dann ist da noch der Bourbon, der ebenfalls eine lange Geschichte im Süden hat, vor allem in Kentucky und Tennessee, aber auch Staaten wie Texas haben ihren eigenen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Bourbon und süßer Tee so gut zusammenpassen.

Süßer Tee wird normalerweise in großen Mengen und nicht in einzelnen Portionen zubereitet. Dieses Rezept bildet da keine Ausnahme. Das Verfahren ist einfach und kann ein oder zwei Tage im Voraus zubereitet werden. Wichtig ist, dass man ihn im Kühlschrank aufbewahrt.

Die wichtigste Frage bei diesem Getränk ist, welchen Bourbon man verwenden soll. Da ihm eine beträchtliche Menge an Tee und Zucker zugesetzt wird, muss man sich nicht über den Preis aufregen. Mit einer guten, zuverlässigen Flasche im Bereich von 20 bis 30 Dollar sind Sie besser bedient. Whiskeys mit höherem Proof, wie z. B. Bottled Bounded Expressions oder Barrel Proof, kommen durch die anderen Zutaten besser zur Geltung. Ebenso hat Bourbon mit höherem Reisgehalt mehr Würze, und Weizenbourbon sorgt im Gegensatz zu Zucker und Tee für mehr Süße.

Dieses Rezept ergibt etwa 16 Portionen und enthält eine Tasse Zucker, d. h. etwa eine halbe Tasse Zucker pro Glas. Wenn nicht gerade ein Zahnarztbesuch ansteht, ist dies kein richtiger süßer Tee, aber Sie können den Zucker bei Bedarf etwas reduzieren. Und wenn Sie ein ähnliches, aber etwas anderes Getränk suchen, probieren Sie den Sweet Tea Smash aus der berühmten New Yorker PDT Bar.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button