Rezepturen

Zitronenbar geklärter Milchpunsch

Liquor.com steht seit 2009 im Dienste von Getränkeliebhabern und Branchenprofis. Unsere Autoren gehören zu den angesehensten in der Branche und unsere Rezepte tragen zu Barkeepern bei, die das wahre “Who is Who” der Cocktailwelt sind.

Two slight rocks glasses sit on black marble. Each is filled with a golden, milky drink garnished with nutmeg.

liquor.com / Tim Nusog

Qualified Milk Punch, auch bekannt als English Milk Punch oder Clear Milk Punch, ist ein Getränk, das es seit dem 17. Jahrhundert gibt. Das klare, seidige und saure Milchgetränk ist besonders in den Ferien ideal und kann den üblichen Eierpunsch ersetzen und mit leichteren, mehr Speisen gepaart werden.

Lemon Bars, wie man erwarten könnte, modellieren einen ausgeprägten Zitronenbar-Geschmack. Der Barmann Joel Schmeck aus Portland, Oregon, entwarf das Getränk, als er in dem inzwischen geschlossenen Restaurant in der South Irving Street Kitchen arbeitete. Er sagt: “Unser Milk Punch fängt die Essenz einer Lemon Bar ein und wird mit frischem Meyer-Zitronensaft und dem Zitronen-Backgewürz Meyer Oreo Saccarum, einschließlich Grahams, hergestellt. Restaurant.

Zugegeben, das erfordert ein wenig Zeit und Mühe, vor allem, weil man, wie bei jedem Staatsgetränk, eine der Hauptzutaten, das Oleosacchalum, selbst herstellen muss. Caporaels Vorschlag lautet: “Planen Sie eine verregnete Woche für dieses Rezept ein und belohnen Sie sich mit einem Wochenendplan.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button